Neue Trainingsmethoden im Fußball

ZDFMartin Grubinger und sein Vater Professor Martin Grubinger senior sind sehr erfolgreiche Musiker. Zudem arbeiten die beiden an Konzepten, Bewegungsabläufe von Sportlern zu optimieren. ZDF-Reporter Michael Pfeffer hat die beiden besucht: Interessanter Bericht im ZDF.

Immer mehr Bundesligisten öffnen sich neuen Trainingsinhalten. Neue Reize setzen, die Koordination und das Gehirn mit innovativen Elementen fördern heißt die Devise, das Fachwort Life-Kinetik. Hier ein Beispiel: Dortmunder Trainingslager.

Advertisements

Über gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bonn, Fußball, Lessenich, Sport abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Neue Trainingsmethoden im Fußball

  1. Pingback: Für alle, die hier Schwierigkeiten hatten, die Übungseinheiten für zuhause zu finden! « Meistermacher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s