Mit der Magath-Strategie zur besseren Spielkultur!

Im Fußball wie im Schachspiel muss es gelingen, das Zentrum des Spielfeldes zu beherrschen. Nur so gewinnt man die Kraft, das Spiel zu entwickeln. So begreift man auch, dass die Positionen vor der Abwehr so wichtig sind. Hieraus ergibt sich die herausragende Rolle der Sechser im Spiel. Zwei Spieler in diesem strategisch wichtigen Raum entlasten die Abwehr gewaltig.

Doch die zwei Sechser sind nicht nur Notstopfen der Abwehr, sondern von höchster Bedeutung in der Spieleröffnung. Denn oft beginnt das Angriffsspiel dort, wo die Sechser spielen. Vor allem im Moment des Umschaltens, wenn man dem Gegner den Ball abgejagt hat und seine kurzzeitige Unordnung ausnutzt, kann ein defensiver Mittelfeldspieler mit strategischen Fähigkeiten und perfektem Pass-Spiel für den Erfolg der Mannschaft sorgen.

In der Verteidigung ist die Kompaktheit wichtig. Kein Spieler darf alleine herumlaufen, sondern muss durch seine Mitspieler unterstützt werden. (Doppeldeckung!) Die Spieler müssen miteinander verbunden sein.

Im Angriffsspiel unberechenbar für den Gegner bleiben, aber die Laufwege des Mitspielers einstudieren. Wie schnell kann mein Mitspieler laufen, wie kann er den Ball annehmen, wann ist er außen anspielbar, bringt ein Seitenwechsel den Gegner durcheinander, wann kann ich den tödlichen Pass in die Tiefe spielen, wer ist für mich anspielbar (viele Anspielmöglichkeiten schafft man nur durch ständige Bewegungen, Körpertäuschungen, Sprints – man muss sich vom Gegner lösen). Im Angriffsspiel ist der Gegner für uns Luft. Nicht nervös spielen, Ballsicherheit, Ballkontrolle, kluges Pass-Spiel.

Das wollen wir am Samstag gegen Vorgebirge sehen!!!!!|

Advertisements

Über gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bonn, Fußball, Lessenich, Sport abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s