Vorbereitungen auf das Spiel gegen Hersel am 20. Februar

Noch drei Wochen bis zum Spitzenspiel gegen Hersel. Damit wir uns stärker auf das Training mit Ball konzentrieren können, ist es erforderlich, zwischen den offiziellen Trainingsterminen eigenverantwortlich an der Fitness zu arbeiten: Über Dauerläufe, Kraftübungen und Gymnastik. Beispiel findet Ihr zur Genüge auf dem Meistermacher-Blog. Hier noch einmal ein Link zur Orientierung.

Am Montag, den 15. Februar veranstalten wir den abschließenden Leistungstest mit einer kleinen Olympiade. Gestern hatte ich drei Disziplinen erwähnt. Das ist aber zu wenig. Wir werden sechs Übungen machen. 100 Meter-Lauf, Weitsprung aus dem Stand, Slalom mit Ball nach Zeit, Ball hochhalten (wer schafft am meisten), 1000 Meter-Lauf und eine Kleinigkeit, die ich noch nicht verraten werde.

Die ersten drei Platzierungen werden jeweils mit Punkten belohnt. Für den ersten Platz gibt es 10, für den zweiten Platz 8 und für den dritten Platz fünf Punkte. Man kann also maximal 60 Punkte erreichen, wenn man alle sechs Wettbewerbe gewinnt. Der erste Platz in der Gesamtwertung wird mit einem WM-Ball belohnt. Ihr solltet also bis zum 15. Februar Eure Höchstform erreichen!!!!

Hier noch ein paar Beispiele aus dem Training. Schaut Euch vor allen Dingen Eure Lauftechnik an, die noch verbessert werden muss.

Hier übrigens die Website von Hersel, um sich schon mal geistig mit dem nächsten Gegner auseinanderzusetzen.

Advertisements

Über gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bonn, Fußball, Lessenich, Sport abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s