Unser 15:1-Sieg ist ein Ausrufezeichen für den Verlauf der Meisterschaft

Der frühe Beginn des harten Trainings am Anfang des Jahres zahlt sich aus. Mit unserem deutlichen Sieg gegen BSV Roleber können wir nicht nur das beste Torverhältnis gegenüber unseren Konkurrenten vorweisen, wir haben auch ein Ausrufezeichen für den Verlauf der Rückrunde gesetzt. Wir haben jetzt alle Trümpfe in der Hand, um Hersel von der Tabellenspitze zu verdrängen. Keine Mannschaft hat am gestrigen Spieltag so deutlich gewonnen wie wir. Vier Mannschaften sind noch gut im Rennen, auch wenn Merten mit der Heimniederlage von 2:3 gegen Hersel sicherlich einen Rückschlag erlitten hat. Auch SV Vorgebirge kann sich noch Hoffnungen machen. Ihr Auswärtsspiel ist gestern ausgefallen. Gewinnt Vorgebirge diese Partie, rücken sie wieder an uns heran mit einem Abstand von vier Punkten. Es bleibt dabei, wenn wir alle Begegnungen der Rückrunde gewinnen, werden wir Meister. Wir haben es also selber in der Hand. Einen Ausrutscher dürfen wir uns nicht erlauben, auch nicht gegen die vermeintlich schwächeren Gegner. Unsere nächste Auswärtsbegegnung gegen Widdig wird ein härterer Brocken. Die Jungs konnten immerhin schon viermal gewinnen. Am 17. April spielen wir dann auswärts gegen Merten und können uns für die einzige Niederlage der Saison revanchieren. Wann die ausgefallenen Top-Spiele gegen Hersel und Vorgebirge nachgeholt werden, teilen wir Euch rechtzeitig mit. Diese drei Spiele entscheiden die Meisterschaft! Im Training werden wir deshalb in den nächsten Wochen noch einen Gang zulegen, um bis zum nächsten Leistungstest die Werte aller Spieler zu verbessern. Nur mit Kondition, Schnelligkeit, Kraft, Taktik, Balltechnik und Köpfchen können wir unsere spielerischen Fähigkeiten verbessern. Mehr dazu morgen beim Training. Bis zum nächsten Leistungstest nach den Osterferien solltet Ihr auch in der Freizeit zusätzliche Trainingseinheiten absolvieren.

Hier die aktuelle Tabelle.

1. TuS Germania Hersel 11 10 1 0 67:22 45 31
2. FC RW Lessenich 11 9 1 1 78:22 56 28
3. SSV Merten II 11 7 1 3 54:25 29 22
4. SV Vorgebirge 10 7 0 3 57:20 37 21
5. Spfr. Rot-Weiß Beuel 11 6 1 4 53:32 21 19
6. TuS Pützchen 10 3 4 3 37:38 -1 13
7. SC Widdig 11 4 1 6 27:41 -14 13
8. Rot-Gelb Wesseling 10 2 1 7 12:42 -30 7
9. SV Ennert-Küdingh. II 11 2 0 9 18:65 -47 6
10. BSV Roleber II 11 2 0 9 17:80 -63 6
11. SSV Walberberg 9 1 0 8 9:42 -33 3

Hier geht es zu den Ergebnissen des gestrigen Spieltages.

Über gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bonn, Fußball, Lessenich, Sport abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Unser 15:1-Sieg ist ein Ausrufezeichen für den Verlauf der Meisterschaft

  1. stephan_as schreibt:

    15:1? Kein Zielwasser getrunken oder was?! ;o)
    Klasse Leistung dem Ergebnis nach, Glückwunsch. Irgendwie macht sich das Training doch bezahlt, muss man schlussfolgern.
    Bereits heute gibts ja für jeden Einzelnen die Chance das Niveau weiter zu erhöhen und die Mannschaft weiter zu stärken.

    Bis denne

  2. gunnarsohn schreibt:

    jo, so ist es. Das Pensum wird erhöht. Bis zum Ende der Saision sukzessive gesteigert!!!!

  3. gunnarsohn schreibt:

    Die Ansetzung des Spiels gegen Hersel ist wohl noch strittig.

  4. Chris schreibt:

    Genau. Der 20.März ist noch unter Vorbehalt zu nennen, denn Hersle will gerne verlegen, weiß nur noch nicht wie😛

  5. Chris schreibt:

    Jetzt steht es fest! Das Spiel wurde verlegt. Neuer Spieltermin ist Donnerstag, der 25.März 2010 um 18 Uhr! Treffen am Sportplatz 16:30 Uhr!

  6. Webmaster schreibt:

    Na anscheinend haben sie ja den richtigen Weg gefunden
    um das Spiel zu verlegen🙂
    Sie werden doch wohl nicht vor Lessenich zittern ???🙂

    Gruß der Webmaster

  7. Chris schreibt:

    Wer tut das nicht?😉

  8. gunnarsohn schreibt:

    Die haben die Hosen voll.

  9. Profi schreibt:

    nächste Woche kriegt ihr die Hosen voll

  10. Chris schreibt:

    Ach komm, sollen wir ein paar Taschentücher mitbringen😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s