Heimniederlage gegen Fronhof

In unserem Heimspiel gegen SG Fronhof haben wir uns leider eine 2:3 Niederlage eingefangen. Dabei sah es in der ersten Spielphase noch sehr gut aus.

Den ersten Satz konnten wir mit 25:17 souverän für uns entscheiden. Den zweiten Satz haben wir knapp mit 21:25 abgegeben. Den dritten Satz dann wieder 25:22 eingesackt. Wir hätten jetzt also den Sack zu machen können. Es fehlt in den zwei abschließenden Sätzen ein wenig die Konzentration. Der vierte Satz ging mit 20:25 an Fronhof. Und der entscheidende fünfte Satz ging dann leider auch mit 11:15 an die Gastmannschaft.

Gerade in den beiden letzten Sätzen sind sehr viele Punkte von uns zu schnell verschenkt worden. Zu viele Fehler bei der Ballannahme und leichte Konfusionen bei Rettungsaktionen. Zudem fehlte häufig die „Luftabwehr“ am Netz. Auch da gibt es noch einigen Optimierungsbedarf. Zudem hat sich Sammy im vierten Satz verletzt und fehlte in der wichtigen Schlussphase. Auch das hat uns ein wenig aus dem Gleichgewicht gebracht. Sammy ist nach einem Sprung umgeknickt und bekam sofort einen kugelrunden Knöchel. Hoffe sehr, Sammy, dass das ohne Bänderriss abgelaufen ist. Gute Besserung. In der Videoaufnahme ist ja zu sehen, über welche Qualitäten Sammy nicht nur beim Aufschlag verfügt. Seine Schmetterschläge zählen wohl zu den Besten unserer gesamten Staffel.

Update: Leider ist die Verletzung bei Sammy doch so ernst, wie wir vermutet haben.

Über gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.
Dieser Beitrag wurde unter Bonn, Sport abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s